Das trainierst du

Primär

  • Gerade Bauchmuskulatur
  • Vordere Schulter
  • Seitliche Bauchmuskulatur
  • Vorderer Oberschenkel

Sekundär

  • Schienbeinmuskulatur
  • Trapezmuskel
  • Gesäß
  • Rückenstrecker

Das trainierst du

Primär

  • Gerade Bauchmuskulatur
  • Vordere Schulter
  • Seitliche Bauchmuskulatur
  • Vorderer Oberschenkel

Sekundär

  • Schienbeinmuskulatur
  • Trapezmuskel
  • Gesäß
  • Rückenstrecker
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB0aXRsZT0iV29ya291dCBUdXRvcmlhbDogUGxhbmsiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC91TWZtTUhvQXdOQT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

So trainierst du

A

  • Körper stützt sich auf Ellenbogen und Füße
  • Ellenbogen senkrecht unter der Schultern
  • Schultern, Hüfte und Füße bilden eine Linie
  • Gesäß, Bauch und unterer Rücken angespannt

A

  • Körper stützt sich auf Ellenbogen und Füße
  • Ellenbogen senkrecht unter der Schultern
  • Schultern, Hüfte und Füße bilden eine Linie
  • Gesäß, Bauch und unterer Rücken angespannt

Darauf achtest Du

  • Oberkörper gerade halten, um Buckel und Durchhängen zu vermeiden
  • Blick während der Übung auf den Boden gerichtet lassen
  • Spannung in Bauch und unterem Rücken während der gesamten Übung halten